Kurz und einfach können Sie jetzt auch Ihre Transport- und Logistikprozesse gestalten. Ob Transportanbahnung, Durchführung oder Auftragsmanagement, im Smart Logistics System von TIMOCOM finden Sie die passende Anwendung für Ihren Bedarf und Digitalisierungsgrad.

Dieselfloater

Der Dieselfloater ist ein veränderbarer Kraftstoffzuschlag, der sich automatisch an die Entwicklung des Kraftstoffpreises anpasst. Seine einzige Aufgabe ist es, den schwankenden Preisen entgegenzuwirken. Denn für Speditionen und Flottenmanager sind die erheblichen Kostenschwankungen beim Diesel ein Problem: Kraftstoff wird so zum unkalkulierbaren Kostenfaktor. Den Preis geben die Transportdienstleister häufig vor, er richtet sich nach dem aktuellen Treibstoffpreis. Vereinbart wird der Dieselfloater schließlich zwischen dem Transportdienstleister und seinem Kunden. Auf der Speditionsrechnung ist er meist als eigener Posten zu finden.

Siehe auch:

  • Transport

    Was bedeutet Transport? Bei einem Transport befördern Fahrzeuge Personen oder Güter von A nach B. Es ist einer der drei Hauptprozesse in der Logistik. Zu den sogenannten TUL-Prozessen zählen außerdem das Lagern und Umschlagen. Durch die Vielzahl an logistischen

  • Spedition

    Was ist eine Spedition? Eine klassische Spedition ist ein Dienstleistungsunternehmen mit der Hauptaufgabe, Gütertransporte und alle damit verbundenen Abläufe zu organisieren. Speditionen werden von Spediteuren geführt, die nach dem Handelsgesetzbuch Kaufleute

Werden Sie zum Branchen-Insider

Erhalten Sie regelmäßig relevante Artikel, wertvolle Fachbeiträge und exklusive Anwenderberichte!


Logistik News Anmeldung

nach oben